Hinter den Kulissen der Tiger Academy

Hinter den Kulissen der Tiger Academy


Immer wieder ist auf unserer Website zu lesen, dass wir unsere Putzkräfte in der Tiger Academy schulen. Aber was genau bedeutet das eigentlich? Was ist die Tiger Academy und wie werden unsere Reinigungskräfte hier auf ihre Arbeit beim Kunden vorbereitet? Im Interview erklärt unser Quality Manager Oliver, was die Wissensvermittlung unserer Tiger beinhaltet und wie sie abläuft.

Was ist die Tiger Academy genau?

Wir haben die Tiger Academy gegründet, um unsere hohen Ansprüche und Erwartungen von Qualität und Professionalität an unsere Mitarbeiter weiterzugeben. Dafür muss jeder Tiger, der bei BOOK A TIGER beginnt, an unserer Schulung teilnehmen, die durch unsere Qualitätsabteilung ausgearbeitet wurde. Neben Schulungen gibt es außerdem Videos und andere Lernmaterialien. So passen wir die Wissensvermittlung an das Lernverhalten der Tiger an.

Wir wissen, dass auch das Empfinden von Sauberkeit sehr subjektiv ist. Mithilfe der Tiger Academy können wir allen Mitarbeitern den gleichen hohen Standard vorgeben und sicherstellen, dass alle über dasselbe Wissen verfügen. und unsere Erwartungen beim Kunden auch umsetzen.

Wie häufig finden die Schulungen statt? Wie lange geht eine Schulung?

Jeder Tiger bekommt zu Beginn seiner Anstellung eine Schulung. Diese dauert mindestens zwei Stunden. Danach ist dann noch Zeit, um Fragen, Antworten und Anregungen zu diskutieren.

Dann werden die Tiger von unseren City-Managern betreut. Das sind unsere persönlichen Ansprechpartner, die sich um die Anliegen der Tiger kümmern. Hier können qualitative Anliegen besprochen werden aber auch andere Probleme oder Sorgen. Eine enge Bindung zu unseren Tigern ist uns ganz besonders wichtig, denn nur ein glücklicher und zufriedener Mitarbeiter kann das Gefühl auch an den Kunden weitergeben.

Wer führt die Schulung durch? Welchen fachlichen Hintergrund hat der Trainer?

Die Schulungen werden durch mich durchgeführt. Unser Qualitätsanspruch und damit auch unsere Schulungen umfassen viele verschiedene Wissensbereiche. Die Kenntnisse beziehen wir aus vielen Quellen. So verfügt unsere Abteilung über persönliche, mehrjährige Erfahrungen in den operativen Bereichen verschiedener 5-Sterne-Luxushotels. Hinzu kommen akademisches Wissen zu den Themen Hygiene und Reinigung sowie ein stetiger Austausch mit Fachleuten aus verschiedenen Bereichen: Gebäudereiniger, Großlieferanten, Reinigungsmittelhersteller usw.

Wie läuft die Schulung ab, was konkret lernen die Tiger?

In den Schulungen erklären wir, wie wichtig eine hygienische Reinigung ist und wie diese abläuft. Darüber hinaus lernen die Tiger, welche Reinigungsmittel für welche Oberflächen verwendet werden müssen und wie für Materialien schonend gearbeitet wird. Dazu kommen die Erklärung von Sicherheitsbestimmungen und wie Schäden vermieden werden.

Da uns auch die Kommunikation mit den Kunden wichtig ist, wird auch auf dieses Thema eingegangen.

Welche Mittel bietet ihr außerdem an, um Mitarbeitern Wissen zu vermitteln?

Die Tiger Academy ist unser internes Lernangebot und besteht aus verschiedenen Elementen. Neben der Schulung zu Beginn, gehört dazu noch das Tiger Book – als Grundlage für die Qualität und Hygiene unserer Reinigungen. Auf 76 Seiten haben wir alles Wichtige zusammengestellt, was unsere Tiger über die Reinigung privater Haushalte wissen müssen. Neben einer genauen Beschreibung aller Reinigungsmittelarten, können sie hier z.B. auch wichtige Verhaltensweisen beim Kunden nachlesen.

Ein weiteres wichtiges Element der Tiger Academy sind die TA-Videos. In Zusammenarbeit mit unserer Grafikabteilung haben wir kurze Videoclips erstellt, die sämtliche Schritte einer hochwertigen Reinigung genau erklärt. Aspekte, auf welche nochmal eingegangen wird, sind z.B.:

  • Welche Reinigungsmittel werden auf welcher Oberfläche verwendet
  • Die richtige Kommunikation mit dem Kunden
  • Wie beginne ich einen Job und führe ihn effektiv durch
  • Wie gehe ich in den bestimmten Bereichen der Wohnung vor

Wie wird überprüft, ob die Tiger das Gelernte auch anwenden?

Nach den Videos ist ein Onlinetest vorgesehen, der beantwortet werden muss und anschließend ausgewertet wird.

Zudem hat jeder Kunde natürlich die Möglichkeit, nach jedem Auftrag seinen Tiger zu bewerten. Anhand dieser Bewertungen können wir erkennen, ob der Tiger das umsetzt, was wir vermitteln. Bei schlechten Bewertungen haben wir so die Möglichkeit schnell zu reagieren, nach den Gründen zu forschen und Probleme zu lösen – z.B. durch Nachschulungen, wenn etwas nicht ganz klar ist.

Sie möchten mehr erfahren? Dann schreiben Sie uns gern eine Nachricht an: kontakt@bookatiger.com oder kommentieren Sie unter diesem Beitrag.

BOOK A TIGERSie möchten das Können unserer Mitarbeiter gern selber testen? Dann buchen Sie einfach eine Wohnungsreinigung! Wir freuen uns auf Sie!

Es gibt 1 Kommentar

Jetzt kommentieren